• LOCATION 5 | Dual Reality - Ein Hörspaziergang in Zürich Hottingen

    BP Tankstelle

    Mmmmm… Riechst du das Benzin? Wir sind da.
    Ich gehe in den Shop rein um meine Zigaretten zu besorgen. Drück auf die Pausetaste auf deinem Handy, und komm mit nach drin, wenn du magst. Wenn nicht, dann wart kurz auf mich. Es dauert nicht lange.
    [Pause]
    So. Ich habe meine Zigaretten. Lass uns wieder weiter geradeausgehen. Dort bei der Ampel über die Strasse bis zum Klusplatz.
    Die Leute im Shop sind sehr nett, nach einer Zeit kennt man sich. Der Besitzer heisst Johannes, er hat eine tiefe Stimme und der andere ist Stefan, er ist jünger.
    Normalerweise legen sie mir die Zigaretten hin, die ich will und dann zahle ich mit Münzen oder mit Karte. Unterdessen erkenne ich die Münzen, wenn ich sie anfasse. Ich kenne einen, der ist blind und arbeitet im Restaurant Blinde Kuh an der Kasse. Es ist unglaublich, wie gut er die Noten und Münzen bloss durch Hören und Fühlen erkennt. Es war ein Artikel in der New York Times über ihn. Ich habe mehr von diesem Typen gelernt als von all den sehenden Lehrern, die ich hatte.
    [Pause]
    Ah, ich werde müde. Lass uns zum Klus Park gehen und uns eine Minute hinsetzen. Dort kann ich rauchen. Lass uns weiter geradeausgehen und ich sag dir, wann wir abbiegen müssen.

Dual Reality - Ein Hörspaziergang in Zürich Hottingen